Junge Stadt in alten Mauern
Schäfer

Waiblingen leuchtet 1. Oktober 2021

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen und die geltenden Hygieneregeln während der Veranstaltung "Waiblingen leuchtet" sowie die Programmpunkt des Abends:

Waiblingen leuchtet 2021

Sobald die Sonne am Freitag, den 1. Oktober 2021 untergeht, wird die Waiblinger Innenstadt in einen Lichterweg verwandelt. Die einzelnen Straßen und Gassen werden ab 19 Uhr in stimmungsvolles Licht getaucht und laden zum entspannten Flanieren in schönem Ambiente ein. Vom Alten Postplatz bis zum Galerieplatz werden die historischen Gebäude der Altstadt zur Leinwand für faszinierende Lichtkunst. Der Einzelhandel hat an diesem Abend bis 23 Uhr geöffnet und bietet vieles zum Entdecken. Die Gastronomie lädt die Besucher zum Verweilen ein und kümmert sich um das kulinarische Wohlergehen. Leuchtende Stelzenläufer und LED-Walkacts verzaubern die Besucher und führen sie durch die Straßen.

Der Einzelhandel und die Gastronomie rücken dieses Jahr noch stärker in den Fokus als in den Vorjahren, denn coronabedingt wird in diesem Jahr auf große Bühnen, Feuershows, Bühnenauftritte von Bands und Künstlern verzichtet. Waiblingen leuchtet 2021 wird aber nicht weniger stimmungsvoll und weniger schön als in den Vorjahren und Musik gibt es auch, wenn auch im kleineren Umfang. Die lange Einkaufsnacht lädt zum Flanieren in der schönen Altstadt ein. Außerdem gibt es aus dem Bereich Kunst und Kultur an diesem Abend einiges zu entdecken. Live-Musik, leuchtende Walkacts und eine Lasershow werden die Besucher beeindrucken und runden den Abend ab.

Programmpunkte:

Marktplatz

  • Fassadenillumination

Unter den Arkaden / Altes Rathaus

  • Leuchtende Weinlaube: das Weingut Häußermann aus Neustadt serviert regionale Weine
  • Musik von der Waiblinger Band "Zaitensprung"
  • Bitte beachten Sie, dass der Bereich Unter den Arkaden abgesperrt wird und hier die 3G-Regel gilt (genesen, geimpft oder getestet)

Rathausvorplatz

  • "Waiblingen - schön dich zu sehen", eine Licht-Video-Show der Waiblinger Firma RAUM MESSE LICHT

Stadtbücherei

  • geöffnet bis 23 Uhr
  • die Besucher können während der Öffnungszeit drei Ausstellungen besuchen:
    • die Fotoausstellung „Südblick“ von Robin Bellmann
    • die Ausstellung „Die Geschichte des Buches“
    • die Ausstellung „Buch – (Viel)Falt – Kunst!“, die zeigt, wie aus alten Büchern Kunstwerke werden
  • Bitte beachten Sie, dass hier die 3G-Regel gilt. Das heißt die Besucher müssen für den Einlass genesen, geimpft oder getestet sein und einen Nachweis vorzeigen

Vor Gebäude Kurze Straße 37 / gegenüber Targobank

  • Auftritt des jungen Ensembles der Musikschule Unteres Remstal "SAX & DRUMS" um 20:00 und 21:00 Uhr

Postplatz

  • Fassadenilluminationen
  • Künstler der vhs zeigen ihre Kleinkunst

vhs Unteres Remstal

  • wunderbarer Blick auf die Altstadt von Waiblingen von der geöffneten Terasse
  • kleines, aber feines Getränkeangebot "to go"
  • viele Informationen rund um das beginnende neue Semester
  • auserlesene Bilder und Plakate von Siegfried Groß - ein Highlight für alle Kunstfreunde
  • Bitte beachten Sie, dass hier die 3G-Regel gilt. Das heißt die Besucher müssen für den Einlass genesen, geimpft oder getestet sein und einen Nachweis vorzeigen

Lindenplatz

  • Illuminationen

Galerieplatz

  • "The Choristers" - Zwei Freunde, ein oder zwei Gitarren und ihre unverwechselbaren Stimmen. The Choristers ziehen die Zuhörer mit handgemachter und purer Musik in ihren Bann.
  • Musiksynchrone Lasershow - Emotionen und Gänsehautmomente bei einer lichtgewaltigen Beamshow
  • die Lasershow findet um 20:00, 21:00 und 22:00 Uhr statt
  • Bitte beachten Sie, dass während der Lasershow die Maskenpflicht gilt

Kunstschule unteres Remstal

  • von 19:00 - 22:00 Uhr können an Kreativinseln Papiertüten mit leuchtenden Farben bunt gestaltet werden, die Zuhause als Lichttüten dienen
  • ein DJ sorgt für gute Musik im Hintergrund
  • eine telefonische Anmeldung ist erforderlich unter: 07151/5001-1705

Galerie Stihl Waiblingen

  • die Galerie Stihl Waiblingen gibt einen spannenden Einblick in die Planung und Enstehung der kommenden Ausstellung "ICH. Zwischen Abbild und Neuerfindung"
  • Blicken Sie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Galerie über die Schulter und erfahren Sie Spannendes rund um einen Ausstellungsaufbau
  • Bitte beachten Sie, dass hier die 3G-Regel gilt. Das heißt die Besucher müssen für den Einlass genesen, geimpft oder getestet sein und einen Nachweis vorzeigen

Haus der Stadtgeschichte

  • Die beliebten Taschenlampenführungen finden um 19:30 und 21:15 Uhr statt
  • Das Haus der Stadtgeschichte lädt hierzu (nicht nur) Kinder ab 6 Jahren ein
  • Eine Voranmeldung ist erforderlich unter: 07151/ 5001- 1701 oder per E-Mail unter kunstvermittlung@waiblingen.de
  • Bitte beachten Sie, dass hier die 3G-Regel gilt. Das heißt die Besucher müssen für den Einlass genesen, geimpft oder getestet sein und einen Nachweis vorzeigen

In der kompletten Innenstadt

  • Leuchtende Stelzenläufer "Die Naschtschwärmer"
  • LILORA LED-Walkacts
  • Die Gastronomen der Altstadt bewirten Sie an diesem Abend in ihren Betrieben und ihren Außenbereichen. Mehrere Weingüter aus der Region sind zudem bei Waiblingen leuchtet zu Gast und bieten erlesene Weine an

Wichtige Hygieneregeln auf dem Veranstaltungsgelände:

  • An Engstellen, an denen die 1,5 m Mindestabstand nicht eingehalten werden können, gilt die Maskenpflicht.
  • In Innenräumen (ausgenommen Einzelhandel) und in abgesperrten Bereichen gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet).
  • Wenn Sie sich krank fühlen oder die typischen Symptome namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen aufweisen, bleiben Sie bitte zu Hause.

(Änderungen vorbehalten)


Weitere
Informationen

Touristinformation (i-Punkt)

Scheuerngasse 4
71332 Waiblingen
07151 5001-8321
07151 5001-8324
E-Mail senden / anzeigen
^
Öffnungszeiten
Montag:
09:00 - 13:30 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr
Dienstag:
09:00 - 13:30 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch:
09:00 - 13:30 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag:
09:00 - 13:30 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 13:30 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr
Samstag:
09:00 - 14:00 Uhr

Von Freitag, den 10. September bis einschließlich Freitag, den 24. September ist die Touristinformation mittags zwischen 13:30 und 14:30 Uhr geschlossen!

^
Parkmöglichkeiten