Junge Stadt in alten Mauern
Stadtführung mit der Magd Agnes

Herzlich willkommen in Waiblingen

Galerie Stihl Waiblingen, Kunstschule und Haus der StadtgeschcihteBekannt in der Welt ist Waiblingen wohl am meisten durch die Firma Stihl, die hier ihren Stammsitz hat. Eine großzügige Spende der Eva Mayr-Stihl Stiftung hat den Bau der Galerie Stihl Waiblingen ermöglicht. Der Name der Galerie verweist gleichzeitig auf die Trägerin der Institution, die Stadt Waiblingen. Die Galerie Stihl Waiblingen liegt direkt am Remsufer vor der Stadtmauern und ist ein Anlaufpunkt  für Kulturinteressierte.




StadtführungNeben der florierenden Wirtschaft hat Waiblingen aber viel mehr zu bieten: die idyllische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen, kopfsteingepflasterten Plätzen, der wehrhaften Stadtmauer und den eindrucksvollen Fachwerkhäusern. Unterhaltsame und informative Stadtführungen machen den Besucher vertraut mit der Geschichte und Historie aus früheren Tagen.





Radeln in der TalaueGleichzeitig ist die Naturlandschaft des Remstales nur ein paar Schritte von Waiblingen entfernt, für Wanderer und Radfahrer ein facettenreiches Erholungsgebiet.  Die Talaue und die Rems umschliessen den Waiblinger Altstadtkern und sind die Verbindung in das Remstal hinein. Alle Rad- und Wandertouren finden Sie hier. 

 


Viel Spaß beim Entdecken!