Junge Stadt in alten Mauern
Fachwerk in der Schmidener Strasse

Stadtführungstermine

Hier finden Sie alle Termine für offene Stadtführungen. Die Tickets erhalten Sie in der Touristinformation. Gerne können Sie auch einen individuellen Termin für eine Gruppenführung mit den Mitarbeitern der Touristinformation vereinbaren.
Hochwachtturm und Historische Stadtmauer
Fr 22.11.19, 18:30 Uhr
Begeben Sie sich mit dem Nachtwächter auf eine Reise in eine längst vergangene Zeit. Lassen Sie sich Anekdoten und Wissenswertes von einem `Zeitzeugen´ berichten und spüren Sie den Geist früherer Jahrhunderte in den historischen Gassen der Stadt Waiblingen.
WN_Postplatz_modern
Mi 27.11.19, 19:00 Uhr
Dieser Abendspaziergang bietet die Möglichkeit Unternehmen und Fachgeschäfte in Waiblingen unverbindlich kennenzulernen und einen exklusiven Blick hinter die Kulissen zu werfen. Auf zwanglose Art und Weise erhalten die Teilnehmer nach Ladenschluss Einblicke in die Tätigkeiten und in die Philosophie von vier unterschiedlichen Unternehmen.
ART-Verwandt
Do 12.12.19, 19:00 Uhr
Jeder hat so seine ganz persönlichen und besonderen Erinnerungen an Weihnachten. An diesem Abend lässt Gerhard Greiner in Gesprächen, Gedichten und Geschichten unsere Erinnerungen aus Kindertagen aufleben. Ein gemütlicher, humorvoller, vielleicht auch etwas nachdenklich stimmender Abend bei Glühwein, Punsch und Weihnachtsgebäck.
schneebedeckte Dächer über Waiblingen
So 22.12.19, 15:30 Uhr
Die Familienführung mit Wolfgang Wiedenhöfer bietet einen kurzweiligen Einblick in Waiblinger Stadtgeschichte, Schwäbisches Brauchtum, Volks-und Aberglaube in den magischen Tagen und dunklen Nächten um die Wintersonnenwende und zum Jahreswechsel. Eingewoben in die mittelalterliche Szenerie zwischen Michaelskirche, Nonnenkirchlein und Nikolauskirche tauchen geheimnisvolle Figuren und Geschichten aus alten Zeiten auf.
schneebedeckte Dächer über Waiblingen
Do 26.12.19, 15:30 Uhr
Die Familienführung mit Wolfgang Wiedenhöfer bietet einen kurzweiligen Einblick in Waiblinger Stadtgeschichte, Schwäbisches Brauchtum, Volks-und Aberglaube in den magischen Tagen und dunklen Nächten um die Wintersonnenwende und zum Jahreswechsel. Eingewoben in die mittelalterliche Szenerie zwischen Michaelskirche, Nonnenkirchlein und Nikolauskirche tauchen geheimnisvolle Figuren und Geschichten aus alten Zeiten auf.
Rätselhafte Stadtführung
Sa 28.12.19, 13:30 Uhr
Bei dieser etwas anderen Stadtführung werden viele historische Schönheiten erwandert. Auf den Vortrag von rein geschichtlichen Fakten und Daten wird bewusst verzichtet.
Trotzdem werden die wichtigsten Ereignisse in so mancher Geschichte des kleinen Bürgers dargestellt.
Um die Sache noch etwas interessanter zu machen, werden immer wieder Fragen zu den gehörten Ereignissen gestellt und nebenher ist so manches, auch nicht ganz so ernstzunehmendes, Rätsel zu lösen.
WN_Stadtfuehrung_Nachtwaechter
Fr 10.01.20, 19:00 Uhr
Der Waiblinger Nachtwächter nimmt Sie mit auf seinen Rundgang durch das nächtliche Waiblingen der Biedermeierzeit.
Stilecht gewandet mit Laterne und Hellebarde, lässt er diese beschauliche Zeit an heute noch bestehenden Orten in allerlei Anekdoten und Histörchen aufleben.
Im Anschluss dieser Führung gibt es eine leckere Kartoffelsuppe in der Bäckerei Kauffmann.