Junge Stadt in alten Mauern
Galerieplatz

News

Baden-Württemberg international informiert
BW Scale-Up: Unterstützung von jungen Unternehmen bei der Internationalisierung


Seit Juli 2017 ist bw-i Teil eines Pilotprojekts der Europäischen Kommission, das junge Unternehmen bei einer Expansion unterstützt.

BW Scale-Up wird neben bw-i von Handwerk International und der Steinbeis 2i GmbH durchgeführt. Es richtet sich an maximal 5 Jahre alte, ambitionierte Unternehmen, die die erste kritische Phase nach der Gründung überstanden und Interesse am Ausland haben. Ziel ist es, den teilnehmenden Unternehmen den Zugang zu neuen Märkten und Finanzierung zu erleichtern und so letztendlich zu Wachstum beizutragen. Damit soll erreicht werden, dass sich die Unternehmen nachhaltig entwickeln und im europäischen Markt etablieren können.

Bei jedem Unternehmen wird zunächst zusammen mit dem Unternehmer analysiert, wo die Unternehmen stehen, bzw. Bedarf besteht. Insgesamt können bis zu 40 Unternehmen aufgenommen werden, von denen 15 dann speziell gefördert werden. Diese 15 Unternehmen können an Coaching- und Mentoring-Aktivitäten in den Bereichen Internationalisierung und Innovation teilnehmen. Außerdem werden verschiedene Veranstaltungen angeboten, bei denen die Strukturen des Enterprise Europe Networks genutzt werden. Zur Vernetzung der Teilnehmer untereinander wird außerdem voraussichtlich im Sommer ein Round Table organisiert.

Durch die Finanzierung der Europäischen Kommission ist die Teilnahme kostenlos. Das Pilotprojekt läuft noch bis Dezember 2018, bis zum Frühjahr können sich Unternehmen bei Interesse melden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartnerin bei BWI: Eva Gutbrod – Tel. 0711/22787-41 –

Mail: eva.gutbrod@bw-i.de

Kontakt