Junge Stadt in alten Mauern
Galerieplatz

News

Waiblinger Wochenmarkt bekommt Nachwuchs


Ein neuer GeschMACK kommt auf den Waiblinger Wochenmarkt

Ab Mittwoch, den 30. September wird zukünftig ein reichhaltiges Angebot an Backwaren den Wochenmarkt erweitern.

Die Handwerksbäckerei Mack aus Westhausen bietet ihre von Grund auf in Handarbeit selbst hergestellte Backware mit ausgesuchten Rohstoffe an. Qualität, die man schmeckt.
Zukünftig immer mittwochs findet man hier vom Brot, über Brötchen, Brezeln und Croissants bis hin zu süßen Speisen alles, was das Herz begehrt.

Sie stehen mit ihrem großen Stand direkt auf dem Marktplatz vor dem Spielwarenladen Wiedmann.
Die Handwerksbäckerei ist ein Familienunternehmen, das 1925 gegründet wurde. Damals war die Firma unter „Bäckerei, Lebensmittel, Kolonialwaren und Kohlehandel Eugen Gatter“ bekannt.
1982 trat Hans-Günther Mack in die Fußstapfen seiner Eltern. Er führt die ehemalige „Bäckerei Mack & Gatter“ auch heute noch erfolgreich unter dem neuen Namen „Handwerksbäckerei Mack GmbH & Co. KG“– und das in der dritten Generation. Seit 2004 beliefert er zudem zahlreiche Sterneköche, die Deutsche Bahn und viele weitere namhafte Hotels.

Heute beschäftigen sie rund 600 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Verwaltung, der Bäckerei sowie in den über 40 bestehenden Filialen und auf verschiedenen Märkten.

Kontakt