Junge Stadt in alten Mauern
Galerieplatz

News

Eckpunkte für Invest BW veröffentlicht!


Baden-Württemberg hat heute Eckpunkte für das größte branchenoffene Investitions- und Innovationsförderprogramm in der Geschichte Baden-Württembergs beschlossen. Für Invest BW werden aus der Rücklage „Zukunftsland BW – Stärker aus der Krise“ im zweiten Nachtragshaushalt insgesamt 350 Millionen Euro bereitgestellt.
 
Ziel ist es, Unternehmen über alle Branchen hinweg bei der Investition in Zukunftstechnologien zu unterstützen. Mit einer branchenübergreifenden Innovationsförderung in Form direkter Zuschüsse werden Unternehmen unterstützt, ihre Forschungsaktivitäten zu erhöhen und marktfähige Innovationen insbesondere im Bereich von Zukunftstechnologien zu entwickeln. Über einen zweiten Baustein des Programms, der Investitionsförderung, werden außerdem Anreize geschaffen, in Zukunftsfelder zu investieren, um Arbeitsplätze zu sichern, die Wertschöpfung in den Betrieben im Land zu halten und um letztlich die Prosperität des Standortes zu erhalten.
 
Last not least wurde als weiterer Baustein von BW Invest die Stärkung des Forschungsstandortes Baden-Württemberg beschlossen. 50 Millionen Euro fließen in die Forschungsinfrastruktur des Landes.
 
Das Programm soll zeitnah starten. Für den Start des Programms ist noch die Zustimmung des Finanzausschusses zur Entnahme der Haushaltsmittel erforderlich.
Eine Homepage zum Programm ist bereits online abrufbar: https://invest-bw.de/
 
Hier finden Sie dann in Kürze alle detaillierten und relevanten Informationen zum Programm wie bspw. die genauen Förderkriterien. Bitte schauen Sie daher in regelmäßigen Abständen auf die Homepage.

Kontakt