Junge Stadt in alten Mauern
Galerieplatz

News

Bewerbungsstart Lea-Mittelstandspreis 2021


Sehr geehrte Damen und Herren,
 
das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu und war so ganz anders als alle Jahre davor. Dennoch zeichneten wir auch in diesem Jahr das gesellschaftliche Engagement kleiner und mittlerer Unternehmen in Baden-Württemberg aus. In unserer angehängten Dokumentation können Sie nachlesen, auf welch beeindruckende Weise unterschiedlichste gesellschaftliche Themen in den „Corporate Social Responsibility“ (CSR)-Aktivitäten der baden-württembergischen Unternehmen aufgenommen und bearbeitet wurden.
 
Was immer die nächsten Monate bringen, wir verleihen die Lea-Trophäe auch im Jahr 2021. Am 1. Juli 2021, zum 15. Mal in Folge, analog oder digital.
 
Bewerben können sich ab sofort baden-württembergische Unternehmen mit maximal 500 Vollbeschäftigten, wenn sie in Kooperation mit einer Organisation aus dem Dritten Sektor, z. B. einem Wohlfahrtsverband, einem Verein oder einer Umweltinitiative, gemeinsam ein Projekt zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen realisiert haben. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2021.
 
Wir freuen uns sehr, wenn Sie den beigefügten Kurztext nutzen und damit in Ihren lokalen Netzwerken, Ihren Publikationen und auf Ihrer Website auf den Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg aufmerksam machen. 
 
Sie finden ihn auch zum Download unter: https://www.lea-mittelstandspreis.de/lea-bw/bewerbung. Selbstverständlich können Sie engagierte Unternehmen auch direkt bei uns vorschlagen. Weitere Informationen zum Wettbewerb und zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf
www.lea-mittelstandspreis.de oder direkt bei der Geschäftsstelle des Lea-Mittelstandspreises.
Bewerbungsschluss ist der 31. März 2021.
^
Download

Kontakt