Junge Stadt in alten Mauern
Galerieplatz

News

Tourismusfinanzierungsprogramm plus“ am Start


Seit 01.02.21 ist das vom baden-württembergischen Tourismusministerium neu aufgelegte „Tourismusfinanzierungsprogramm plus“ am Start. Die Landesregierung stellt mit dem Programm 12 Millionen Euro zur Verfügung, um kleinere und mittlere Gastronomie- und Tourismusbetriebe bei Investitionen zu unterstützen.
 
Mit dem neuen Tourismusfinanzierungsprogramm plus bietet die L-Bank künftig einen Kredit in Kombination mit einem Tilgungszuschuss in Höhe von maximal 25 Prozent bzw. bis zu 200.000 Euro an. Kleine und mittlere Tourismusbetriebe, wie zum Beispiel Hotels, Gaststätten, Campingplätze in privater Trägerschaft und gewerblich genutzte Ferienwohnungen sollen langfristige, vergünstigte Förderdarlehen in Kombination mit einem Tilgungszuschuss erhalten. Die Rückzahlung des Darlehens mindert sich um die Höhe des festgelegten Tilgungszuschusses.
 
Gefördert werden Investitionen von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in touristische Einrichtungen wie zum Beispiel Modernisierungen und Sanierungen von Gebäuden, Erweiterungen in Verbindung mit Modernisierungen sowie Neubauten und Investitionen in eine touristische Einrichtung. Werden im Rahmen von Betriebsübernahmen Investitionen getätigt, so sind auch diese förderfähig.
 
Weitere Informationen zum L-Bank-Programm finden Sie im Anhang du im Internet unter 
https://www.l-bank.de/produkte/wirtschaftsfoerderung/tourismusfinanzierung.html

Kontakt