Junge Stadt in alten Mauern
Bühnenbild mit Kamera

Veranstaltung

Frühlingsmelodien

Fr., 3. Mai 2024
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Kammerkonzert für Klavier, Violine und Gesang
^
Beschreibung

ARINA KINZIKEEVA ist Gewinnerin von mehr als 40 Klavierwettbewerben, wie z.B. dem Internationalen Wettbewerb „Talents of Europe 2020“ in Budapest. Auftritte als Solistin, Kammermusikerin und Liedpianistin führten sie in viele Länder, darunter Japan, Kroatien, Estland, Polen, Tschechien, Ungarn und die Türkei. Ihre Eltern sind die ukrainischen Ballettsolisten Victoria Dymovskaya und Adel Kinzikeev. NATASHA HARPER widmet sich als Musikerin Gesang, Klavier und Orgel. Sie studiert derzeit an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart im Hauptfach Klavier, wie Arina Kinzikeeva bei Alexander Sonderegger. Sie hat bei zahlreichen internationalen Wettbewerben Spitzenpreise gewonnen, zum Beispiel beim „American Protégé“ in New York oder beim „King’s Peak“ in London. MARIE PATZELT ist ebenfalls Studentin an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Sie war Gewinnerin zahlreicher Preise bei „Jugend musiziert“, u.a. erhielt sie 2022 einen 1. Bundespreis in der Kategorie Violine solo.

Beim Kammerkonzert für Violine, Klavier und Gesang präsentieren die hochtalentierten Musikerinnen Werke von Mozart, Schubert, Scarlatti, Liszt, Poulenc, Mendelssohn-Bartholdy und anderen.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Karten gibt es zu 8 € im Vorverkauf im Forum Mitte (Tel. 5001-2696) bzw. 9 € an der Abendkasse.

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken