Junge Stadt in alten Mauern

Veranstaltung

Orpheus in der Unterwelt

Orpheus in der Unterwelt © Magdalena Spinn
Mi, 4. März 2020
20:00 Uhr

Operette von Jacques Offenbach

Kammeroper Köln
Musikalische Leitung: Inga Hilsberg

Foto © Magdalena Spinn
^
Beschreibung
Zänkereien, Vorhaltungen, Seitensprünge: die Ehe von Orpheus und Eurydike könnte miserabler kaum sein. So reagiert Orpheus hocherfreut, als er erfährt, dass Eurydike von ihrem Liebhaber Pluto, dem Herrn der Unterwelt, in die Hölle entführt wurde. Endlich ist er frei für neue Liebesabenteuer! Doch da protestiert die Öffentliche Meinung vehement: nichts Geringeres als das gute Ansehen der Antike steht hier auf dem Spiel. Missmutig muss Orpheus mit ihr zusammen in den Hades reisen, um Eurydike von den Göttern zurückzufordern. Damit entfacht er einen gewaltigen Aufruhr: Auf dem Olymp ist man irritiert, dass er mit der Unterwelt Bekanntschaft schließt und die Öffentliche Meinung ruft jeden Tag einen neuen Skandal aus – welches Theaterstück passt besser in die heutige Zeit als dieses Stück mit dem legendären Höllen-Can-Can und dem zutiefst ergreifenden Lied Als ich einst Prinz war von Arkadien?

Jacques Offenbach ist der Begründer der modernen Operette. Den 200. Geburtstag dieses musikalischen Genies feiert die Kammeroper Köln mit dem Orpheus, einem seiner meistgespielten Werke. Bereits die Uraufführung in Paris 1858 war ein rauschender Erfolg und seitdem reißen die frenetischen Begeisterungsstürme des Publikums weltweit nicht ab.

Nach dem gefeierten Der Vetter aus Dingsda in der Spielzeit 17/18 gastiert die Kammeroper Köln erneut im Rahmen der städtischen Abonnement-Reihe.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Preise
31,- / 28,- €
25,- / 22,- €

Ermäßigt
26,- / 23,- €
20,- / 17,- €
^
Hinweise
Vorverkauf ab dem 22. Juli 2019

Vorverkaufsstellen:

Touristinformation Waiblingen (i-Punkt)
Scheuerngasse 4, 71332 Waiblingen
Telefon 07151 5001-8321

und im Webshop sowie an der Abendkasse. 


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK