Junge Stadt in alten Mauern
Bühnenbild mit Kamera

Veranstaltungskalender

The United States v.s. Billie Holiday

Andra Day stars in THE UNITED STATES VS. BILLIE HOLIDAY from Paramount Pictures. Photo Credit: Takashi Seida.
Mi., 15. März 2023
20:00 Uhr

Biopic, Drama USA 2020 | Regie: Lee Daniels mit Andra Day, Trevante Rhodes u.a. | Länge: 130 min. | FSK: ab 16 Jahre
^
Beschreibung

Ende der 1930er-Jahre, zur Zeit der Rassentrennung in den USA: Das Elend ihrer Jugend hinter sich gelassen, ist Billie Holiday zu einer der erfolgreichsten Jazzsängerinnen der Welt aufgestiegen.

Der Regierung jedoch ist die gefeierte „Lady Day” ein Dorn im Auge – nicht zuletzt wegen ihres kraftvollen Protestsongs „Strange Fruit”, in dem sie offen die rassistisch motivierten Lynchmorde anprangert, die in den Südstaaten begangen werden. Weil sie das Lied trotz Aufführverbot weiterhin öffentlich singt, setzen die Behörden den Bundesagenten Jimmy Fletcher auf sie an.

Er soll ihre Schwäche für Drogen und Männer publik machen und gegen sie verwenden. Doch als Fletcher der Frau mit der unverwechselbaren Stimme begegnet, verliebt er sich in sie ...

1 Oscar Nominierung 2021, 10 Auszeichnungen & weitere 25 Nominierungen.Link zur Online Filmseite

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Ticket-Kino: 6,00 Euro

Ticket-Online: Kommunales Kino - Traumpalast Waiblingen

Ticket-Hotline: 0711 / 550 90 770

^
Veranstalter
In Kooperation mit Integrationsrat der Stadt Waiblingen im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus.
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: KoKiWN_Programm_Quartal_1_23 (PDF)
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadt Waiblingen

Servicelinks