Junge Stadt in alten Mauern

Veranstaltungskalender

Waiblinger Wandertage - Remsschleifen

Rems
So, 11. August 2019
11:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Der Schwäbische Albverein (Ortsgruppe Waiblingen) führt auf den neuen Wanderwegen zur Remstal Gartenschau. Auf den „Remsschleifen“ können Sie den Naturraum Rems auf 8,8 Kilometern erkunden. Der überwiegende Teil des Weges folgt dem Remslauf; die Landschaft wechselt zwischen grünen Remsauen, schattiger Bewaldung und gepflegten Streuobstwiesen. Unterwegs passieren Sie die Hegnacher Mühle mit ihrem Mühlenladen und die Vogelmühle, die zur Energiegewinnung dient. Teilweise beschreiten Sie das Natur- und Landschaftsschutzgebiet „Unteres Remstal“, das seltenen Tieren und Pflanzen Heimat ist. Wo die Rems in den Neckar mündet enden die „Remsschleifen“.
^
Beschreibung
Auf den „Remsschleifen“ können Sie den Naturraum Rems auf 8,8 Kilometern erkunden. Der überwiegende Teil des Weges folgt dem Remslauf; die Landschaft wechselt zwischen  grünen Remsauen,  schattiger Bewaldung und gepflegten Streuobstwiesen. Unterwegs passieren Sie die Hegnacher Mühle mit ihrem Mühlenladen und die Vogelmühle, die zur Energiegewinnung dient. Teilweise beschreiten Sie das Natur- und Landschaftsschutzgebiet „Unteres Remstal“, das seltenen Tieren und Pflanzen Heimat ist. An einer Blühfläche erwartet Sie der Imkereiverein Waiblingen mit Informationen zu dem fleißigen Insekt und einer kleinen Honigprobe. Wo die Rems in den Neckar mündet enden die „Remsschleifen“.
Zurück zum Ausgangspunkt können Sie mit dem öffentlichen Bus bzw. U- und S-Bahn gelangen. Ihr Wanderführer hat dazu Informationen parat.


^
Veranstaltungsort
Treffpunkt ist der S-Bahnhof Neustadt-Hohenacker., westlich der Gleise.
^
Treffpunkt
Treffpunkt ist der S-Bahnhof Neustadt-Hohenacker, westlich der Gleise. Reisen Sie mit dem Auto an nutzen Sie den offiziellen Parkplatz (am Wochenende gebührenfrei) auf der westlichen Seite der Gleise (Zufahrt über die Karl-Ziegler-Strasse).
^
Kosten
3 Euro pro Person (ohne Verpflegung), Kinder frei. Zahlbar in bar vor Ort.
^
Hinweise
Bitte sorgen Sie für ausreichend Getränke und Vesper in Ihrem Gepäck.


Wer in Remseck am Neckar den Tag gemütlich ausklingen lassen möchte kann im Lesegarten am Neckarstarnd Literatur und Liegestühle nutzen (bis zum Einbruch der Dunkelheit).

^
Veranstalter
Anmeldung mit Name, Anzahl der Personen und Telefonnummer in der Touristinformation, Telefon 07151 / 5001 8321 oder per Mail an touristinfo@waiblingen.de.
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Kontakt