Junge Stadt in alten Mauern

Veranstaltungskalender

Marionetten- und Figurentheater: "Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich"

Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich
So, 10. November 2019
16:00 Uhr
Das Theater unterm Regenbogen ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet, ebenso die Cafeteria vor und nach der Vorstellung.
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Märchen der Gebrüder Grimm - Marionettenspiel für Erwachsene und KInder ab 3 Jahren.
Mit dem Stück "Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich" entführt der Puppenspieler Veit Utz Bross die Zuschauer mit seinen Marionetten im Theater unterm Regenbogen in der Lange Straße 32 (direkt am Marktplatz) in Waiblingen ins Märchenland der Gebrüder Grimm.
^
Beschreibung

Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich


Märchen der Gebrüder Grimm im Theater unterm Regenbogen

Der rote Samtvorhang der kleinen Guckkastenbühne mit dem schönen, fein gedrechselten Goldrahmen öffnet sich und gibt den Blick in einen lichten, sonnigen Wald frei. Leise vor sich hin singend tänzelt die Königstochter zwischen den Bäumen hervor. Beim graziösen Spiel fällt ihr die goldene Kugel in den Brunnen, sie verspricht dem hilfsbereiten Frosch ihre Freundschaft und nimmt sich schließlich nur unter Tränen des neuen Freundes an. Und doch erlöst sie ihn am Ende. Da erscheint der eiserne Heinrich, der getreue Diener des Königssohnes, in den sich der Frosch zurückverwandelt hat, mit einer goldenen Kutsche und fährt das Hochzeitspaar ins Königreich des Prinzen.
Der Puppenspieler Veit Utz Bross entführt die Zuschauer mit seinen Marionetten im Theater unterm Regenbogen in der Lange Straße 32 (direkt am Marktplatz) in Waiblingen ins Märchenland der Gebrüder Grimm. Die Veranstaltung ist für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren geeignet. Gebannt können dann jung und junggebliebene das Geschehen verfolgen, das sich vor immer neuen, wunderschönen Kulissen abspielt.
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Der Eintritt beträgt für Kinder 8 Euro, für Erwachsene 10 Euro und für Familien und Kleingruppen 30 Euro.
Karten können unter Telefon 07151 - 90 55 39 vorbestellt werden.
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Kontakt