Junge Stadt in alten Mauern

Asylsuchende und geflüchtete Menschen

Nach wie vor steigt die Zahl der asylsuchenden Menschen. Aktuell gibt es in Waiblingen fünf Gemeinschaftsunterkünfte, in denen etwa 700 Asylbewerberinnen und Asylbewerber leben. Für ihre Unterbringung und Sozialbetreuung ist der Landkreis zuständig. Dank des breiten bürgerschaftlichen Engagements vieler Bürgerinnen und Bürger wird den geflüchteten und asylsuchenden Menschen das Einleben in unsere Gesellschaft erleichtert.


Weitere
Informationen

Frau
Lara Stoll
Koordination Ehrenamt/Netzwerk Asyl
07151 5001-2331
07151 5001-2399
E-Mail senden / anzeigen

Kontakt