Junge Stadt in alten Mauern
Kind bemald Fuß

Talente fördern - Beruf und Familie 

Bildung ist ein Schlüssel zum Erfolg für die wirtschaftliche Entwicklung von Städten und Unternehmen.
Daher ist Bildung für Waiblingen ein entscheidender Standortfaktor. Als Unternehmen legen Sie großen Wert darauf, dass Ihren Mitarbeitern und deren Familien bestmögliche Bildungsmöglichkeiten geboten werden wenn Sie sich für einen Standort entscheiden - darum sind Sie in Waiblingen genau richtig.

Kinderbetreuung findet in Waiblingen das ganze Jahr statt!

Umfassende Angebote für alle Altersklassen zeichnet die Waiblinger Bildungslandschaft aus. Insgesamt stehen in der Stadt 2200 Kita- und Kleinkindplätze zur Verfügung  und jedes Jahr kommen weitere 30-50 Plätze hinzu - ideal für Eltern die einen schnellen Widereinstieg in den Beruf planen. Selbst in den Ferien ist die kompetente Betreuung der Kinder Ihrer Mitarbeiter sichergestellt, da stets eine Betreuung in einer benachbarten Einrichtung möglich ist.

Sämtliche Grundschulen in Waiblingen bieten ein umfangreiches Betreuungsangebot zwischen 7:00 und 17:30 Uhr. Auch in den Ferien werden in den Grundschulen gesonderte Halbtags- und Ganztagsangebote angeboten. Ergänzend dazu bestehen Tagesmütterangebote, die insbesondere von Führungskräften oder Mitarbeitern im Schichtbetrieb benötigt werden.      

Für jeden das passende Bildungs- und Betreuungsangebot!

Auch im Bereich der weiterführenden Schulen hat Waiblingen Ihnen und Ihren Mitarbeitern einiges zu bieten. Drei Werkrealschulen, drei Realschulen,  zwei Gymnasien und eine Förderschule bereichern die Bildungslandschaft in der Stadt. Eine Gemeinschaftsschule ist in Vorbereitung.
An den drei Werkrealschulen in Waiblingen ist die Form der Ganztagesschule bereits der Standard, dies ist auch teilweise bei den Realschulen und Gymnasien der Fall. Selbstverständlich bieten auch die weiterführenden Schulen Ferienangebote, die teilweise sogar unternehmensspezifisch für die Kinder von Mitarbeitern zugeschnitten werden.

Für gut ausgebildete Fachkräfte sorgt das Berufliche Schulzentrum in Waiblingen, das die Gewerbliche Schule, die Kaufmännische Schule sowie die Hauswirtschaftliche Schule umfasst. Außerdem sind das Berufsbildungswerk, die Private Sonderberufsschule und die Euro-Schulen in Waiblingen angesiedelt.
Darüber hinaus befindet sich in der Region eine einzigartige Dichte an Hochschulen, Universitäten und anderen wissenschaftlichen Einrichtungen.

Bildung hört auch für Erwachsene nicht auf!

Für die allgemeine berufliche und persönliche Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter ist in Waiblingen gesorgt. Sowohl die Volkshochschule als auch die Familienbildungsstätte bieten anerkannte und umfassende Lernangebote, die auch während des Berufes Spaß machen und persönlich bereichern.

Bildung wird in Waiblingen großgeschrieben!

Schulen allein machen noch keine Bildungslandschaft aus. Ergänzende Angebote bereichern deshalb 
das Angebot in Waiblingen. Neue und innovative Lern- und Bildungsformen für 3- bis 10 Jährige werden im „Bildungshaus“ an zwei Grundschulen in Waiblingen entwickelt.

In allen Grundschulen bietet die Stadt präventive und intervenierende Hilfe bei Startschwierigkeiten der Kleinen im schulischen Alltag an. Moderne Schulsozialarbeit, Freizeitpädagogik und allgemeine Jugendarbeit  in Jugendhäusern sorgen in Waiblingen für ein gutes soziales Miteinander und eine verlässliche Unterstützung der Eltern - Ihrer Mitarbeiter – in der Betreuung der Kinder.

Waiblingen nimmt in der Region - und auch landesweit - einen Spitzenplatz bei den Bildungs- und Betreuungsangeboten ein. Wenn Sie Spitzenreiter mit Ihrem Unternehmen sein wollen, haben Sie den richtigen Standort für Ihr Unternehmen gefunden.


Informationsportal Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung KOFA

Das Portal wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert und vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) umgesetzt. Das KOFA stellt aktuelle Informationen bereit und unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dabei, Fachkräfte zu finden und attraktive Arbeitgeber zu werden. Mithilfe von konkreten Handlungsempfehlungen, Praxisbeispielen und Studien wird gezeigt, wie KMU mit qualifizierten Belegschaften wettbewerbsfähig bleiben. Des Weiteren wird der Online-Service „Spiegel der Personalpolitik“ angeboten, der Betrieben einen interaktiven Vergleich der eigenen Personalarbeit mit anderen Unternehmen erlaubt.

Weiter Information finden Sie hier.



Weitere
Informationen

Talente fördern - Beruf und Familie