Junge Stadt in alten Mauern
Kleine Marktmusik

42. Kleine Marktmusik

Dieses Mal in kleinerem coronagerechten Rahmen auf dem Elsbeth-und-Hermann-Zeller-Platz

Donnerstag, 22.07.2021
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Nachdem die Kleine Marktmusik im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, lädt die Stadt Waiblingen dieses Jahr zusammen mit dem Städtischen Orchester Waiblingen e.V.  zu einem stimmungsvollen Sommerabend ein – selbstverständlich bei Einhaltung der Hygienevorschriften.

Das Waiblinger Publikum darf sich am Donnerstag, den 22. Juli auf eine besondere Ausgabe der Kleinen Marktmusik freuen: zum ersten Mal nach langer Zeit findet das Konzert nicht auf dem von beleuchteten Fachwerkhäusern umrahmten Marktplatz statt, sondern coronakonform bei fester Bestuhlung, in familiärer Atmosphäre (mit ins. 162 Sitzplätzen) auf dem Elsbeth-und Hermann-Zeller-Platz.

Eröffnet wird der Abend um 20:00 Uhr schwungvoll durch das Jugendorchester des Städtischen Orchesters Waiblingen e.V.  Im Anschluss daran lassen die Musiker des Großen Blasorchesters des Städtischen Orchesters Waiblingen das Publikum mit einem besonderen Programm verzaubern. Im Mittelpunkt steht die Zahl 75: Geburtstagsjubiläen von bekannten Komponisten, Sängern und Musikern werden an diesem Abend mit in 75 Minuten von ins. 75 Musikern musikalisch geehrt.

Freuen Sie sich auf beliebte Melodien und einen stimmungsvollen Abend mit dem Jugendorchester und dem Großen Blasorchester des Städtischen Orchesters Waiblingen.

Der Eintritt ist frei. Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung ohne Bewirtung stattfindet.
Der Einlass (mit der Kontaktdatenerfassung) ist ab 19:00 Uhr.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung nicht statt.

Veranstalter: Stadt Waiblingen, Fachbereich Kultur und Veranstaltungsmanagement in der freundlichen Kooperation des Städtischen Orchesters Waiblingen e.V..

Die Veranstaltung ist aktuell ausgebucht. Eine Vorabanmeldung ist nicht mehr möglich.


Kontakt