Junge Stadt in alten Mauern

Oberbürgermeisterwahl am 6. Feb. 2022

Die Oberbürgermeisterwahl findet am Sonntag, 6. Februar 2022, statt. Der Termin für eine eventuell notwendige Neuwahl ist Sonntag, 20. Februar 2022.

Wahlbenachrichtigung

Ende Dezember 2021 werden alle Wahlberechtigten darüber benachrichtigt, dass sie in das Wählerverzeichnis für die Oberbürgermeisterwahl eingetragen sind. Die Wahlbenachrichtigungen müssen bis spätestens 16. Januar 2022 zugestellt sein.

Briefwahlunterlagen

Voraussichtlich ab Mitte Januar 2022 können Wahlberechtigte persönlich Briefwahlunterlagen für die am 6. Februar 2022 stattfindende Oberbürgermeisterwahl beantragen. Falls gewünscht, können Wahlberechtigte auch direkt vor Ort wählen. Für die Aushändigung eines Wahlscheins mit Briefwahlunterlagen sind die Wahlbenachrichtigung sowie der Personalausweis mitzubringen.

Die Online-Beantragung von Briefwahlunterlagen ist ab Ende Dezember 2021 möglich. Den entsprechenden LINK dazu finden Sie dann an dieser Stelle.

Beantragte Briefwahlunterlagen können aber erst ab Mitte Januar 2022 versendet werden.

Wahlhelfer (m/w/d) werden

Wenn Sie sich aktiv an der Wahl des neuen Oberbürgermeisters (m/w/d) beteiligen möchten und Demokratie "live" erleben wollen, melden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail bei der Abteilung Statistiken und Wahlen. Voraussetzung ist eine Wahlberechtigung für die Oberbürgermeisterwahl (Deutsche Staatsangehörigkeit oder eines EU-Mitgliedstaats, mind. 16 Jahre alt und seit mind. 3 Monaten in Waiblingen wohnhaft).

Wahlen
07151 5001-2860
07151 5001-2589
E-Mail senden / anzeigen