Junge Stadt in alten Mauern
Verkäuferin berät Kundin bei der Kleiderwahl

Veranstaltungen der WTM GmbH

In der folgenden Übersicht sehen Sie alle WTM-Veranstaltungen im laufenden Jahr.

Für den kompletten Veranstaltungskalender der Stadt Waiblingen klicken Sie bitte hier.

Viel Spaß beim Stöbern & Entdecken. Wir freuen uns, Sie bald hier bei uns in Waiblingen begrüßen zu können!

Do 22.10.20
15:30 Uhr
Bädertörle in Waiblingen
Luft-und Splitterschutz im Zwinger, die Waiblinger Frauendemonstration, das Ende des Krieges, die umstrittenen Graffitis am Beinsteiner Torturm, das Alte Dekanat, in dem Dekan Hermann Zeller und seine Frau Elsbeth lebten, die das jüdische Ehepaar Krakauer vor den Verfolgern versteckten, sind nur einige Themen dieser Führung. Der Rundgang endet an den Gräbern der in Waiblingen verstorbenen Zwangsarbeiter(innen).
Fr 23.10.20
19:00 Uhr
WN_Stadtfuehrung_Gruppe_in_Daemmerung
Begleiten Sie den Nachtwächter ein Stück auf seinem Rundgang durch die Gassen der alten Stadt Waiblingen, er erzählt von seinen Aufgaben, denen er Nacht für Nacht in der Dunkelheit der Stadt nachgehen musste. Das Leben in der Stadt wird an verschiedenen Stationen anschaulich erzählt. Hören Sie von Geschichten und Anekdoten aus längst vergessenen Tagen, von den Menschen und ihren Herren, von Bürgern und zwielichten Gestalten.
Sa 24.10.20
10:00 - 12:30 Uhr
Kinderkation Wochenmarkt
Jeweils von 10:00 bis 12:30 Uhr ist für auch für die Kleinsten gesorgt. Denn ab März bis in den Oktober hinein finden regelmäßig Kinder-Mitmach Aktionen statt. Insgesamt sind 7 Aktionen dieses Jahr geplant.

Wo? Kurze Straße vor der Stadtbücherei, Stand: Frieder Bayer

Unkostenbeitrag: 3,00 €

Teilnahme ohne Voranmeldung möglich.
Veranstaltungsort: Kurze Straße
Kurze Straße vor der Stadtbücherei, Stand: Frieder Bayer
Veranstalter: Wirtschaft Tourismus Marketing Waiblingen GmbH
Waiblinger Wochenmarkt
Sa 24.10.20
14:30 Uhr
Altes Rathaus am Marktplatz
Schwäbische Mundartführung, Geschichten rund um alte Bräuche und Gepflogenheiten machen knitz und humorvoll die Art der Schwaben lebendig.
Selbstverständlich erlebt man auch die bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt und genießt das besondere Flair unserer Altstadt.
Sa 24.10.20
21:00 - 01:00 Uhr
(bzw. open-end)
Live-Nacht
Die beliebte Live-Nacht ist die Crème de la Crème der lokalen Livemusik-Szene, die zusammen mit den Nachtschwärmern eine lange Party-Nacht in den angesagten Innenstadt-Lokalen der Stauferstadt feiern.
Veranstaltungsort: Innenstadt
So 08.11.20
11:00 - 18:30 Uhr
verkaufsoffener Sonntag von 12:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Martinimarkt
Der Waiblinger Martini-Markt wird aufgrund der aktuellen Corona-Lage in diesem Jahr abgesagt.

Veranstaltungsort: Innenstadt
So 22.11.20
14:00 Uhr
WN_Stadtfuehrung_Kapelle_auf_dem_Friedhof
Auch für die Toten wird es enger, die sich wandelnde Begräbniskultur im Spiegel der Jahrhunderte ist ein spannendes Thema. Ob mit Trauer und Tränen oder mit Humor und Heiterkeit, die Wege ins Jenseits sind vielfältig. Von den sich wandelnden Bestattungsriten und -moden, über einen Blick auf regionalen Aberglauben rund um Tod und Begräbnis bis hin zu Grabstätten als Zeugnis der wechselvollen Geschichte Waiblinger Familien und Persönlichkeiten erschließt sich bei diesem Rundgang über den Waiblinger Friedhof ein spannendes Kulturpanorama auf engstem Raum.
Fr 27.11.20
18:30 Uhr
WN_Stadtfuehrung_Gruppe_in_Daemmerung
Begleiten Sie den Nachtwächter ein Stück auf seinem Rundgang durch die Gassen der alten Stadt Waiblingen, er erzählt von seinen Aufgaben, denen er Nacht für Nacht in der Dunkelheit der Stadt nachgehen musste. Das Leben in der Stadt wird an verschiedenen Stationen anschaulich erzählt. Hören Sie von Geschichten und Anekdoten aus längst vergessenen Tagen, von den Menschen und ihren Herren, von Bürgern und zwielichten Gestalten.
Fr 04.12.20
17:30 Uhr
WN_Stadtfuehrung_Nachtwaechter
Der Waiblinger Nachtwächter nimmt Sie mit auf seinen Rundgang durch das nächtliche Waiblingen der Biedermeierzeit.
Stilecht gewandet mit Laterne und Hellebarde, lässt er diese beschauliche Zeit an heute noch bestehenden Orten in allerlei Anekdoten und Histörchen aufleben.
Im Anschluss dieser Führung gibt es eine leckere Kartoffelsuppe in der Bäckerei Kauffmann.

So 20.12.20
15:30 Uhr
schneebedeckte Dächer über Waiblingen
Die Familienführung mit Wolfgang Wiedenhöfer bietet einen kurzweiligen Einblick in Waiblinger Stadtgeschichte, Schwäbisches Brauchtum, Volks-und Aberglaube in den magischen Tagen und dunklen Nächten um die Wintersonnenwende und zum Jahreswechsel. Eingewoben in die mittelalterliche Szenerie zwischen Michaelskirche, Nonnenkirchlein und Nikolauskirche tauchen geheimnisvolle Figuren und Geschichten aus alten Zeiten auf.
Sa 26.12.20
15:30 Uhr
schneebedeckte Dächer über Waiblingen
Die Familienführung mit Wolfgang Wiedenhöfer bietet einen kurzweiligen Einblick in Waiblinger Stadtgeschichte, Schwäbisches Brauchtum, Volks-und Aberglaube in den magischen Tagen und dunklen Nächten um die Wintersonnenwende und zum Jahreswechsel. Eingewoben in die mittelalterliche Szenerie zwischen Michaelskirche, Nonnenkirchlein und Nikolauskirche tauchen geheimnisvolle Figuren und Geschichten aus alten Zeiten auf.

Weitere
Informationen

Frau
Svenja Weber
Stadtmarketing
07151 5001-8303
07151 5001-8321
E-Mail senden / anzeigen
Ebene 1

WTM GmbH Waiblingen
Wirtschaftsförderung
Scheuerngasse 4
71332 Waiblingen