Junge Stadt in alten Mauern

Stadtentwicklungsplan (STEP)

Der STEP führt Ziele und Maßnahmen für Waiblingen in unterschiedlichen Bereichen auf und ist Ergebnis einer strategischen Diskussion der Kommunalpolitik und der Bürgerschaft. Er fasst alle kommunalen Planungen zusammen und berücksichtigt dabei auch die übergeordneten Planvorgaben. Die abgeleitete Maßnahmenplanung bildet alle wesentlichen kommunalen Funktionen für einen Zeitraum von etwa zehn bis 20 Jahren ab.Die Erarbeitung erfolgte in enger Zusammenarbeit zwischen Kommunalpolitik, Verwaltung, externen Planern und der Bürgerschaft.
 
Die erstmalige Aufstellung erfolgte  in den Jahren 2004 bis 2006 und hatte das Zieljahr 2020. Um die Zielwirkung von Leitsätzen und Maßnahmen kritisch zu überprüfen, erfolgte 2012 eine Evaluation. Gleichzeitig wurde das Zieljahr im Rahmen einer Fortschreibung auf 2030 ausgedehnt.

Stadtentwicklungsplan 2030

In Anlehnung an den Aufstellungsprozess erfolgte nochmals eine Bürgerumfrage und ergänzend die Erhebung der Wanderungsmotive (Zu- und Fortzüge). Die vorhandene Bevölkerungsvorausberechnung wurde hinsichtlich ihrer damaligen Prognoseaussage überprüft und auf das neue Zieljahr 2030 fortgeschrieben.

Die zugehörigen Gutachten finden Sie in Band I der Fortschreibung.

Über die Ergebnisse der Evaluation und der oben genannten Gutachten sowie die Fragestellung, ob die Zielvorstellungen aus dem Anfangsprozess mit den aktuellen Zielen der Stadt übereinstimmen, wurde in Gemeinderatsklausuren diskutiert. Deren Ergebnisse wurden der Bürgerschaft in Bürgerrunden in der Kernstadt und in allen Ortschaften vorgestellt.
Die hieraus resultierenden Rückmeldungen und Anregungen wurden erneut in einer Klausur mit dem Gemeinderat aufgearbeitet und flossen in die Beschlussfassung zur Fortschreibung des STEP mit ein.
 
Die Darstellung dieses Beteiligungsprozesses finden Sie in Band II der Fortschreibung.

Die fortgeschriebenen Leitsätze und Maßnahmen zur weiteren Stadtentwicklung wurden in vier Handlungsfelder gegliedert.
  • A: Städtebau und Verkehr
  • B: Landschaft, Freizeit, Umwelt, regenerative Energien
  • C: Kultur, Bildung, Soziales, Sport
  • D: Arbeiten, Wirtschaft, Einzelhandel, Tourismus
Leitsätze und Maßnahmen finden Sie in Band III der Fortschreibung, aktualisierte Fassung
(Januar 2019): Band III



Stadtentwicklungsplan 2020

Den ursprünglichen Stadtentwicklungsplan aus dem Jahr 2004 mit zugehörigen Gutachten finden Sie nachfolgend.

Band I (2004): Bürgerumfrage
Waiblinger sind mit der Lebensqualität ihrer Stadt zufrieden, das hat die Bürgerumfrage im Jahr 2004 zum Stadtentwicklungsplan ergeben.

Analyse der Bürgerumfrage, Anlagenband
Analyse der Bürgerumfrage, Bericht

Band II (2004): Grundlagen
Grundlagen für eine Waiblinger Stadtentwicklungsplanung "Step 2020"

Infrastruktur-Prognose
Teil 1: Einführung und Grundlagen

Band III (2004): Leitsätze, Maßnahmen


Der Gemeinderat hat am 29. Juni 2006 beschlossen, die im Band III dokumentierten Leitsätze, Schlüsselprojekte und Maßnahmen der weiteren Stadtentwicklung zu Grunde zu legen und dieses Handlungskonzept kontinuierlich fortzuschreiben.

Band III - Teil 1: Leitsätze, Maßnahmen

Das Handlungsprogramm des Stadtentwicklungsplans wird kontinuierlich fortgeschrieben:

Fortschreibung 2009
Fortschreibung 2008
Fortschreibung 2007

(Bitte beachten Sie, dass es sich um größere Datenmengen handelt, das Laden kann daher etwas dauern.)

Weitere
Informationen

Herr
Thomas Schaal
Abteilung Stadtentwicklung und Controlling
07151 5001-1120
07151 5001-1299
E-Mail senden / anzeigen
Ebene 4 | Zimmer 405

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK