Junge Stadt in alten Mauern
Führung bei PEC - Packaging Excellence Center Waiblingen

Verkehrsanbindung 

Wichtige Märkte lassen sich nur über eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur erreichen. In Waiblingen finden Sie ausgezeichnete Verbindungen sowohl im regionalen, nationalen als auch im internationalen Personen- und Güterverkehr.    

Der Öffentliche Personennahverkehr komplettiert das Angebot, so dass die umliegenden Städte und Gemeinden schnell und flexibel über eine Vielzahl von Bahn- und Buslinien erreicht werden können. Der Waiblinger Bahnhof ist ein wichtiger Knotenpunkt im Verkehrsnetz der Region. Hier fließen die Linien Stuttgart – Aalen bzw. Stuttgart – Schwäbisch Hall zusammen.

Somit verkehren vom Waiblinger Bahnhof aus zwei S-Bahn-Linien und zwei Regionalbahnlinien, die für eine reibungslose Fahrt in die Landeshauptstadt, dem Flughafen und die wichtigsten Zentren der Region sorgen. Durch das Bahnprojekt Stuttgart 21 wird sich die Fahrt zum Flughafen auf rund 20 Minuten ab Waiblingen verkürzen.
 
Die Waiblinger Verkehrsinfrastruktur im Überblick:

Anfahrt Waiblingen

  • Anschluss an die Autobahnen A8 und A81 über die Bundestraße B14 und B29
  • 10 km zum Stuttgarter Hauptbahnhof über die Schiene
  • 12 km zum Stuttgart Binnenhafen
  • 27 km zum Stuttgarter Flughafen
  • 27 km zur Stuttgarter Messe



WTM Waiblingen GmbH

Servicelinks