Junge Stadt in alten Mauern
Eisental Übersicht

Zahlen, Daten, Fakten 

Nachstehend erhalten Sie einige wichtige Strukturdaten zum Wirtschaftsstandort Waiblingen:


Bevölkerung

Bevölkerung in 2017 56.000
Veränderung 2000-2017 +5,8%
Davon männlich 26.900
Davon weiblich 29.100
Ausländer 11.009


Fläche

Erholungsfläche 1,7% (2013)

Beschäftigung

Arbeitslosenquote 2017: 3,1%

Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte
am Arbeitsort in 2017

25.607
Handel, Verkehr und Gastgewerbe 18,5% (4.730)
Produzierendes Gewerbe 40,% (10.233)
Dienstleistungen 41,3% (10.573)

Größte Arbeitgeber

  • Fa. Stihl (3.100 Beschäftigte)
  • Fa. Bosch Verpackungs- und  Kunststofftechnik (1.900 Beschäftigte)

Einzelhandelsumsatz (2018) 437 Mio. €
Einzelhandelsumsatz pro Kopf (2018) 7.897 €
Zentralitätskennziffer (2018) 94,3
EH-Kaufkraftkennziffer (2018) 114,1
Verkaufsfläche Innenstadt (2018) 25.410 m²
Marktgebiet Einzelhandel ca. 260.000 Ew.


Gewerbegrundstückspreise

Kernstadt 155 - 250 €/m²
Ortschaften 170 €/ m²
Miete Büroflächen von 5,50 € - 12,00 €
Miete Ladenflächen von 6,50 € - 30,00 €
Miete Lager/Produktionsflächen von 3,00 € - 5,50 €


Hebesätze

  • Gewerbesteuer 360 v. H.
  • Grundsteuer A 300 v. H.
  • Grundsteuer B 390 v. H.
Die Daten basieren auf eigenen Rechercheergebnissen, Angaben des Statistischen Landesamtes
Baden-Württemberg sowie anderer Institutionen. Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Gewähr übernommen.

Eine Vielzahl weiterer Daten zu Waiblingen sind über das Landesinformationssystem des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg online abzurufen. Wirtschaftliche Untersuchungen zur Region Stuttgart sind auf der Homepage der IHK Region Stuttgart abzurufen.

Weitere
Informationen

Statistisches Landesdamt Stuttgart: www.statistik.baden-wuerttemberg.de

IHK Region Stuttgart: www.stuttgart.ihk24.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK