Junge Stadt in alten Mauern
Junge Frau beim Shopping

Charmant Einkaufen in Waiblingen


Schäfer

Waiblingen bietet in seinen malerischen kleinen Gassen eine große Vielfalt an Fachgeschäften

Die Waiblinger Innenstadt zeichnet sich durch eine große Vielfalt von Fachgeschäften aus, die oft von den Inhabern selbst geführt werden.
„Dienst am Kunden“ ist hier das Lebensmotto für Generationen von Familien.
Viele davon sind mit ihren Geschäftsräumen in einem der eindrucksvollen Fachwerkhäuser untergebracht. Bei einem Einkaufsbummel durch die Innenstadt trifft der Besucher immer wieder auf Überraschendes. So gibt es z.B. ein "Schdoi-Stüble", einen klassischen Eisenwarenhändler, eine "Hochzeitsgasse", ein "Holzforum" oder ein ausgezeichnetes Fischgeschäft. Viele Geschäfte, die man in anderen Innenstädten vergeblich sucht, sind in Waiblingen zu finden.

Postplatz
Das glasüberdachte Einkaufszentrum „Marktgasse“  und das neue Einkaufs- und Dienstleistungszentrum „Postplatz-Forum“ ergänzen das breitgefächerte Warenangebot des „Kaufhauses Innenstadt“ aufs Vortrefflichste.

Viele der inhabergeführten Geschäfte sind im Innenstadtmarketing Waiblingen e.V. organisiert. Der Verein organisiert die Französische Tage. Des weiteren werden Aktionen geplant, die verteilt über das Jahr durchgeführt werden.

Moderne Fachmärkte haben sich am Rand der Innenstadt angesiedelt.
Im Einkaufszentrum RemsPark tragen ein großer Lebensmittel- und ein Elektro-Fachmarkt gemeinsam mit vielen kleineren Geschäften ebenfalls zur Vielfalt des Angebots bei. Nicht weit davon bietet das Waiblinger Tor zwei große Polster- und Möbelfachmärkte, ein Gartencenter, Restaurants, ein Café sowie ein Fitnessstudio.

Auch Waiblingens Ortschaften verfügen über ein ausgewogenes Warenangebot. Überall ist die wohnortnahe Versorgung mit Lebensmitteln gesichert. Selbst Haushaltswaren oder Blumen, sowie Schreibwaren, Zeitschriften und Bücher sind dort in den Fachgeschäften erhältlich.

Hier finden Sie eine Übersicht der Waiblinger Firmen und Geschäfte.


Weitere
Informationen


Bei der Einbindung des Modul-Inhalts ist ein Fehler aufgetreten.