Junge Stadt in alten Mauern

Volkshochschule Unteres Remstal

Die Volkshochschule Unteres Remstal ist die Weiterbildungseinrichtung der Trägerkommunen Waiblingen, Fellbach, Weinstadt, Kernen und Korb. In deren Auftrag und im Rahmen ihrer gesellschaftlichen Verantwortung macht die Volkshochschule umfassende Bildungsangebote für alle EinwoherInnen im Unteren Remstal.

Die Angebote der Volkshochschule sind darauf ausgerichtet, Wissen, Kompetenzen und Werte zu vermitteln. Sie fördern Persönlichkeitsentwicklung, Chancengleichheit und Toleranz. Die Volkshochschule ermöglicht Begegnungen. Ihre Angebote tragen zur gesellschaftlichen Teilhabe und zur individuellen Zukunftsgestaltung bei. Die Bildungsangebote der VHS gehen von einem ganzheitlichen und umfassenden Bildungsbegriff aus.

Die Trägerkommunen stellen ihren BürgerInnen jeweils eigene VHS-Räume zur Verfügung. In Waiblingen finden Sie das Hauptgebäude der VHS im Postplatzforum, Bürgermühlenweg 4.

www.vhs-unteres-remstal.de

Kontakt