Junge Stadt in alten Mauern

Infos & Service

  • „Daten zur Umwelt — Umweltindikatoren Baden-Württemberg 2018"
    Zusammen mit dem Statistischen Landesamt Baden-Württemberg schreibt die LUBW
    jährlich aussagekräftige Umweltindikatoren fort — das aktuelle Faltblatt enthält umweltrelevante
    Kennzahlen aus allen Bereichen des Umweltschutzes. Vergleichsdaten und Grafiken
    geben einen Überblick über die Entwicklung in den letzten beiden Jahrzehnten.
  • Naturbestimmungs-App: Mit dieser App können Sie Pflanzen, Tiere, Laute und sogar Naturorte bestimmen:
    http://naturblick.naturkundemuseum.berlin/#naturblick
  • Wespenplage
    Schädlingsbekämpfer haben im Sommer Hochkonjunktur, der NABU warnt jedoch vor Panikmache.
    Artikel Fellbacher Zeitung vom 25.07.2015
  • Mit der „Meine Umwelt“-App direkt vor Ort Artenfunde melden
    Die Hirschkäfer fliegen nun wieder bis Mitte August. Wer das Glück hat eines der seltenen Exemplare zu sichten, kann dies der LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg melden. Ab sofort ist das unkompliziert von vor Ort mit einer neuen Funktion der kostenlosen „Meine Umwelt“-App möglich. Mit dem Smartphone oder Tablet kann der Artenfund fotografiert, das Foto hochgeladen und mit Angabe zum Standort an die LUBW gemeldet werden.
    - Meine Umwelt-APP
  • Asiatischer Pilz bedroht Streuobstwiesen
    Auf den Streuobstwiesen wütet der aus Asien eingeschleppte Pilz Marssonina coronaria. Eine Vielzahl von Bäumen ist schon befallen, viele sterben ab. Und doch kennt kaum jemand diese Baumkrankheit.
    Artikel Waiblinger Kreiszeitung vom 29.10.2014
  • Meine Umwelt App (standortgenau über Umweltdaten aus den Themen Luft, Wasser, Energie, Risiko- und Schutzgebiete informieren sowie Attraktionen aus den Bereichen Boden, Natur und Wasser finden)
  • Energieeffizienz im Haushalt
  • Allergie auslösende Beifuß-Ambrosie in Baden-Württemberg auf dem Vormarsch
    Die Ausbreitung der aus Nordamerika stammenden Beifuß-Ambrosie hat in den letzten Jahren in Baden-Württemberg trotz der Maßnahmen zu ihrer Eindämmung zugenommen. Die Pflanze stellt wegen ihres hohen Allergengehalts der Pollen eine erhebliche Gesundheitsgefahr dar und kann bei sensibilisierten Personen Bindehautentzündung, Heuschnupfen oder gar Asthma auslösen. 
    Informationen zum Thema Ambrosia finden Sie auf der LUBW-Internetseite unter
    http://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/26311 sowie unter
    http://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/228795/.
    Ambrosia

  • Daten- und Kartendienst UDO (Umwelt-Daten und -Karten Online) der LUBW
  • Trotz Finanzkrise: Menschen in Deutschland fordern mehr Umweltschutz
  • Umweltinformationen aus Baden-Württemberg finden Sie unter
    www.umwelt-bw.de/web/guest
  • Internetportal Themenpark Umwelt:
    Abfall ist Rohstofflieferant und Energiequelle. Was genau mit dem Abfall in Baden-Württemberg passiert, wie er aufbereitet wird und Wertstoffe in den Wirtschaftskreislauf zurückgeschleust werden, darüber informiert ein neues Internetangebot des Landes im Portal „Themenpark Umwelt“.
    Mehr unter: www.themenpark-umwelt.baden-wuerttemberg.de

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK