Junge Stadt in alten Mauern
Innenansicht der Galerie Stihl

Veranstaltungen

Sa 11.05.19
-
So 25.08.19
Luzia Simons - Aufgeblüht und abgelichtet
Blütenpracht im Fokus - die Galerie Stihl Waiblingen widmet sich Blumenmotiven in der zeitgenössischen Fotografie.
Veranstaltungsort: Galerie Stihl Waiblingen
Bild: Luzia Simons Stockage 97 - 1 AP 2011 Light Jet Print Diasec, Acrylglas Courtesy of Galerie Schlichtenmaier Stuttgart
© Luzia Simons/VG bild-Kunst Bonn 2018
Sa 25.05.19
16:00 Uhr
Das Theater unterm Regenbogen ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet, ebenso die Cafeteria vor und nach der Vorstellung.
Der Grumm. Eine Geschichte aus der Rems.
Mit seinem neuesten Stück für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren wartet Veit Utz Bross im Gewölbekeller seines Theaters unterm Regenbogen am Waiblinger Marktplatz auf: Der Grumm. Eine Geschichte aus der Rems ist ein Stück aus der Feder des Autors Peter Kundmüller. Das Figurenspiel spielt in der Rems und an seinem Ufer. Fische, kleine und große spielen mit und natürlich der Grumm, den noch gar niemand kennt. Auch zwei Kinder spielen mit, Lia und Anton.
Veranstaltungsort: Theater unterm Regenbogen
Sa 25.05.19
20:00 Uhr
So 26.05.19
16:00 Uhr
Das Theater unterm Regenbogen ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet, ebenso die Cafeteria vor und nach der Vorstellung.
Der Grumm. Eine Geschichte aus der Rems.
Mit seinem neuesten Stück für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren wartet Veit Utz Bross im Gewölbekeller seines Theaters unterm Regenbogen am Waiblinger Marktplatz auf: Der Grumm. Eine Geschichte aus der Rems ist ein Stück aus der Feder des Autors Peter Kundmüller. Das Figurenspiel spielt in der Rems und an seinem Ufer. Fische, kleine und große spielen mit und natürlich der Grumm, den noch gar niemand kennt. Auch zwei Kinder spielen mit, Lia und Anton.
Veranstaltungsort: Theater unterm Regenbogen
Di 28.05.19
15:00 Uhr
2014-06-26_Tanztee
Manfred Götz bringt Sie mit seinem abwechslungsreichen Musikprogramm in Schwung.
Veranstaltungsort: Forum Mitte
Veranstalter: Forum Mitte
in Kooperation mit dem Stadtseniorenrat
Fr 31.05.19
16:00 Uhr
Das Theater unterm Regenbogen ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet, ebenso die Cafeteria vor und nach der Vorstellung.
Der Grumm. Eine Geschichte aus der Rems.
Mit seinem neuesten Stück für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren wartet Veit Utz Bross im Gewölbekeller seines Theaters unterm Regenbogen am Waiblinger Marktplatz auf: Der Grumm. Eine Geschichte aus der Rems ist ein Stück aus der Feder des Autors Peter Kundmüller. Das Figurenspiel spielt in der Rems und an seinem Ufer. Fische, kleine und große spielen mit und natürlich der Grumm, den noch gar niemand kennt. Auch zwei Kinder spielen mit, Lia und Anton.
Veranstaltungsort: Theater unterm Regenbogen
So 02.06.19
16:00 Uhr
Das Theater unterm Regenbogen ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet, ebenso die Cafeteria vor und nach der Vorstellung.
Der Grumm. Eine Geschichte aus der Rems.
Mit seinem neuesten Stück für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren wartet Veit Utz Bross im Gewölbekeller seines Theaters unterm Regenbogen am Waiblinger Marktplatz auf: Der Grumm. Eine Geschichte aus der Rems ist ein Stück aus der Feder des Autors Peter Kundmüller. Das Figurenspiel spielt in der Rems und an seinem Ufer. Fische, kleine und große spielen mit und natürlich der Grumm, den noch gar niemand kennt. Auch zwei Kinder spielen mit, Lia und Anton.
Veranstaltungsort: Theater unterm Regenbogen
So 02.06.19
21:00 Uhr
Calmus 2018 Photo: Marco Borggreve
Nachtgedanken – Ein musikalisch-literarisches Projekt

Vokalensemble

Open Air

Konzert 5

Foto: Marco Borggreve
Veranstaltungsort: Seeplatz am Talauesee, Waiblingen
Di 04.06.19
20:00 Uhr
Aus voller Kehle für die Seele – mit Patrick Bopp (Füenf)
Veranstaltungsort: Kulturhaus Schwanen
Veranstalter: Kulturhaus Schwanen
Mi 05.06.19
20:00 Uhr
P Wackersdorf
Geschichte / Polit-Drama | D 2018 | Regie: Oliver Haffner | D: Johannes Zeiler, Peter Jordan, Florian Brückner, Anna Maria Sturm u. a. | Länge: 123 Min. | FSK: ab 6 | FBW: Prädikat besonders wertvoll.

Do 06.06.19
20:00 Uhr
Fr 07.06.19
19:00 Uhr
Das Theater unterm Regenbogen ist eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet, ebenso die Cafeteria vor und nach der Vorstellung.
Neu im Theater unterm Regenbogen in Waiblingen:
Spanischer Abend mit Teresa Santamaria und Veit Utz Bross
Musik, Tapas, Rotwein und viele andere Dinge kommen aus Spanien nach Waiblingen. Und, damit die Menschen hier (in Waiblingen) diese Dinge auch genießen und dabei spanisch miteinander reden können, gibt es einmal im Monat im Theater unterm Regenbogen in Waiblingen ein Treffen mit Gedichten und Märchen und genügend Zeit miteinander zu sprechen.
Interessierte und Mutige sind herzlich eingeladen – Gitarren dürfen gerne mitgebracht werden!
Veranstaltungsort: Theater unterm Regenbogen
Fr 07.06.19
20:00 Uhr
Sa 08.06.19
16:00 Uhr
Das Theater unterm Regenbogen ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet, ebenso die Cafeteria vor und nach der Vorstellung.
Der Grumm. Eine Geschichte aus der Rems.
Mit seinem neuesten Stück für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren wartet Veit Utz Bross im Gewölbekeller seines Theaters unterm Regenbogen am Waiblinger Marktplatz auf: Der Grumm. Eine Geschichte aus der Rems ist ein Stück aus der Feder des Autors Peter Kundmüller. Das Figurenspiel spielt in der Rems und an seinem Ufer. Fische, kleine und große spielen mit und natürlich der Grumm, den noch gar niemand kennt. Auch zwei Kinder spielen mit, Lia und Anton.
Veranstaltungsort: Theater unterm Regenbogen
So 09.06.19
11:00 - 17:00 Uhr
Stand Up Paddling
Auf der Rems paddeln - im Kanu oder auf dem Stand-Up-Paddling-Brett - ist ab dem 8. Juni 2019 jedes Wochenende und an Feiertagen in Waiblingen möglich. Der Verleih auf der Schwaneninsel (Zugang über den Biergarten) ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Ende der Verleihsaison ist der 20. Oktober 2019.
Veranstaltungsort: Biergarten Schwaneninsel
Anlegestelle auf der Schwaneninsel
Veranstalter:
epia – Erlebnispädagogik im Alltag
Thymianweg 11
73527 Schwäbisch Gmünd-Wetzgau
www.erleben-im-alltag.de
So 09.06.19
21:00 Uhr
Michael Wollny
Nachtfahrten

Jazzpiano | Schlagzeug | Bass

Open Air

Konzert 6

Foto © Jörg Steinmetz
Veranstaltungsort: Seeplatz am Talauesee, Waiblingen
Mo 10.06.19
11:00 - 17:00 Uhr
Logo der Remstal Gartenschau 2019
Das Müllerleben vergangener Zeiten wird beim "Tag der offenen Mühlen" lebendig.
Veranstaltungsort: Hahnsche Mühle
Hegnacher Mühle
Vogelmühle
Mo 10.06.19
11:00 - 17:00 Uhr
Stand Up Paddling
Auf der Rems paddeln - im Kanu oder auf dem Stand-Up-Paddling-Brett - ist ab dem 8. Juni 2019 jedes Wochenende und an Feiertagen in Waiblingen möglich. Der Verleih auf der Schwaneninsel (Zugang über den Biergarten) ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Ende der Verleihsaison ist der 20. Oktober 2019.
Veranstaltungsort: Biergarten Schwaneninsel
Anlegestelle auf der Schwaneninsel
Veranstalter:
epia – Erlebnispädagogik im Alltag
Thymianweg 11
73527 Schwäbisch Gmünd-Wetzgau
www.erleben-im-alltag.de
Mo 10.06.19
11:00 Uhr
Sörenberg
Der Schwäbische Albverein (Ortsgruppe Waiblingen) führt auf den neuen Wanderwegen zur Remstal Gartenschau. Auf dem leichten, abwechslungsreichen Wanderweg „Rems und Reben“ erleben Sie auf seinen 6,6, km verschiedene Kulturlandschaften, die das Untere Remstal prägen. Zu Beginn führt der Weg vorbei an Streuobstwiesen den Sörenberg hinauf. Dort eröffnet sich eine schöne Aussicht über die gepflegten Weinberge des Sörenbergs in Waiblingen-Neustadt. Tafeln des Neustädter Weinlehrpfades erläutern Interessantes zum Weinbau. Vorbei an der Gipsmühle, der Martinskirche mit ihren mittelalterlichen Fresken - mit einer kleinen Führung in der Kirche - und dem dörflichen Neustadt geht es hinunter an die Rems. Bis zur Waiblinger Altstadt bewegt man sich mit direktem Blickkontakt zur Rems flussaufwärts. Der Wanderweg endet am Galerieplatz mit dem Haus der Stadtgeschichte und der Galerie Stihl Waiblingen.
Veranstaltungsort: Treffpunkt ist der S-Bahnhof Neustadt-Hohenacker.
Veranstalter: Wirtschaft Tourismus Marketing Waiblingen GmbH
Anmeldung mit Name, Anzahl der Personen und Telefonnummer in der Touristinformation, Telefon 07151 / 5001 8321 oder per Mail an touristinfo@waiblingen.de.
Mo 10.06.19
11:00 Uhr
Rems
Der Schwäbische Albverein (Ortsgruppe Waiblingen) führt auf den neuen Wanderwegen zur Remstal Gartenschau. Auf den „Remsschleifen“ können Sie den Naturraum Rems auf 8,8 Kilometern erkunden. Der überwiegende Teil des Weges folgt dem Remslauf; die Landschaft wechselt zwischen grünen Remsauen, schattiger Bewaldung und gepflegten Streuobstwiesen. Unterwegs passieren Sie die Hegnacher Mühle mit ihrem Mühlenladen und die Vogelmühle, die zur Energiegewinnung dient. Teilweise beschreiten Sie das Natur- und Landschaftsschutzgebiet „Unteres Remstal“, das seltenen Tieren und Pflanzen Heimat ist. Wo die Rems in den Neckar mündet enden die „Remsschleifen“. Am Mühlentag erwarten Sie viele Aktionen und Angebote an der Vogelmühle und der Hegnacher Mühle.
Veranstaltungsort: Treffpunkt ist der S-Bahnhof Neustadt-Hohenacker., westlich der Gleise.
Veranstalter: Wirtschaft Tourismus Marketing Waiblingen GmbH
Anmeldung mit Name, Anzahl der Personen und Telefonnummer in der Touristinformation, Telefon 07151 / 5001 8321 oder per Mail an touristinfo@waiblingen.de.
1 | 2 | 3 | 4 | 5

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK