Junge Stadt in alten Mauern

Fisch

Rieker

Forellenhof Rieker aus Rudersberg

Der heimische Fisch auf dem Markt

SAMSTAG

Direkt gegenüber der Stadtbücherei findet man leckeren Fisch. Am Stand von Jochen Rieker duftet es nach vielen Leckereien wie Regenbogenforelle, Lachsforelle, Saibling ganz oder als Filets ‒ frisch oder geräuchert.

Auf Vespertellern oder -brettle bekommt man verschiedene gemischte Varianten. Hier ist von allem etwas drauf. Eine ganz besondere Variante sind die Graved Lachsforelle, hauchdünn aufgeschnitten oder die Bratforelle, süßsauer eingelegt. Dazu empfiehlt Herr Rieker Preiselbeermeerrettich. Der ist besonders lecker, passt hervorragend zum Fisch und ist selbstverständlich aus eigener Herstellung.

Der Forellenhof kommt komplett ohne Gabe von Medikamenten oder sonstigen Futterzusätzen aus. Zudem nimmt Herr Rieker als "Nachhaltiger Partnerbetrieb" am Nachhaltigkeitscheck für die Tourismusdestination Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald teil.

Wer einen seiner Fische probieren möchte, muss sich beeilen. Denn er ist meist schnell ausverkauft.


WTM Waiblingen GmbH

Servicelinks