Junge Stadt in alten Mauern
Kinderhaus24

Haus der kleinen Forscher

Viele "kleine Forscher-Häuser" in Waiblingen

Logo_Haus_der_kleinen_Forscher Die Kindertageseinrichtungen der Stadt Waiblingen nehmen erfolgreich am Projekt „Haus der kleinen Forscher“ teil. Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ fördert spielerisch die Begeisterung drei- bis sechsjähriger Mädchen und Jungen für naturwissenschaftliche und technische Phänomene.

Dazu bildet die Stiftung Erzieherinnen in Workshops fort, organisiert den jährlichen „Tag der kleinen Forscher“ und stellt Lernmaterialien zur Verfügung. All diese Angebote machen Naturwissenschaften und Technik im Alltag erlebbar und fördern die Kinder nachhaltig.

Alle städtischen Kindertageseinrichtungen haben das forschende Lernen konzeptionell verankert und in die Pädagogische Praxis implementiert. Kinderhaus22 Die Umsetzung wird intern regelmäßig evaluiert.

Die Zertifizierung durch die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" findet alle 2 Jahre statt.




Weitere Informationen


Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK