Junge Stadt in alten Mauern

MobilitätsportalMit Bus und Bahn

Mobilität ressourcenschonend und nachhaltig ausbauen Verkehr ist der Sektor, der die Umwelt mit am stärksten belastet, sei es im Bereich des Schadstoffausstoßes von Stickoxiden, Kohlenmonoxid, Benzol und Ruß oder im Bereich Klimagase, Lärm oder auch beim Flächenverbrauch.Die Stadt Waiblingen setzt daher auf eine Steigerung des bewussten Umgangs mit Mobilität und den Ausbau von ressourcenschonenden nachhaltigen Mobilitätsformen. Dieses Mobilitätsportal bietet Ihnen daher auf den folgenden Seiten eine Vielzahl von Informationen zu allen Belangen der Mobilität und des Verkehrs. Im Mittelpunkt steht dabei der Öffentliche Personen Nahverkehr (ÖPNV), dieser wird ergänzt durch weitere Mobilitätsformen -
Carsharing (auch mit e-Mobilen) so durch Pedelecs. Wie Sie schnell und einfach das passende Ticket für Ihre Fahrt(en) im Verbundgebiet finden, erfahren Sie über den Ticketberater.



Elektro-Bus durch Waiblingen

Weiteres Plus: Stadtticket zum 1. April 2020

Die seit langen Jahren ersehnten Elektro-Busse schnurren nun endlich durch die Innenstadt. Seit Jahresbeginn sind die drei etwas kürzeren Midi-Busse auf den Citybus-Linien 208 und 218 unterwegs. Sie sind in der Region Stuttgart die allerersten. Von etwa 40 000 Linienbussen in Deutschland sind lediglich 150 elektrisch auf der Strecke. Und Waiblingen ist ganz vorne mit dabei.


Freizeit ohne Auto

Das Startup naturtrip startet für S-Bahn Stuttgart #FreizeitOhneAuto (FreizeitOhneAuto.de), einen neuartigen digitalen Ausflugsplaner, der es den Menschen in der Region Stuttgart viel einfacher macht, am Wochenende mal aufs Auto zu verzichten. Und so konkret etwas fürs Klima zu tun.





Sie haben Fragen?
Ihr Service vor Ort

Weitere Informationen und Unterlagen
erhalten Sie beim Team der offiziellen
Mobilitätsberatung der Stadt Waiblingen:
Mobilitätsberatung der Stadt Waiblingen
Telefon 07151 5001-3260 / -3125
umwelt@waiblingen.de

Kontakt